17.8.: "Wandern mit allen Sinnen auf dem Marienweg"

Im Rahmen der "Kultouren" bietet Martina Clasen am 17. August um 10 Uhr "Wandern mit allen Sinnen auf dem Marienweg" an.

Im Rahmen der "Kultouren" bietet Martina Clasen am 17. August um 10 Uhr "Wandern mit allen Sinnen auf dem Marienweg" an. Die Wanderung dauert rund vier Stunden und kostet pro Person 20 Euro inklusive Zeichen und Malmittel. Der Treffpunkt ist der Waldparkplatz „Auf dem Driesch“ in Hennef-Bödingen. Infos und Anmeldung bei Martina Clasen, Mobil: 0179/8197852, E-Mail: martinaclasen(at)rosa-aussicht.de.

Auf der achtsamen Wanderung erfahren die Teilnehmer*innen die reizvolle Landschaft rund um die Geräusche des Waldes, Wind und Wetter und das einzigartige Aroma der Natur. Die Teilnehmer*innen erleben die wohltuende Wirkung eines Spaziergangs auf dem ganzen Körper. Es geht bei
dieser geführten Wanderung nicht um eine große Strecke oder wie hoch der Berg war und wie schnell man ist. Die Natur soll gemeinsam
bewusst erlebt werden. Bachläufe, Rinnsale und phantastische Ausblicke auf das Siegtal erwartet die Teilnehmer*innen. Ruhige Waldwege laden zum Schweigen ein. Am Ende der Wanderung steht die Erstellung eines begehbaren Waldkunstwerkes. Diese Wanderung ist für Menschen jeden Alters geeignet. Bei der Wanderung steht nicht die gelaufene Strecke im Vordergrund, sondern das gemeinsame Erleben in der Natur. So kann es auch zu Änderungen im Streckenverlauf kommen, wenn sich dies aus der Situation ergibt.

 

Alternative Veranstaltungstage

Mittwoch, 17.08.2022
Beginn: 10:00