VVV: Stadtrundfahrt

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) Hennef bietet am 22. August eine Stadtrundfahrt an.

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) Hennef bietet am 22. August eine Stadtrundfahrt an. Los geht es um 9:30 Uhr. Die Teilnahme für Bus und Mittagsimbiss kostet 30 Euro. Treffpunkt ist die Feuerwache Hennef an der Theodor-Heuss-Allee. Anmeldung bei Hans-Georg Felix, Telefon: 02242/6766; E-Mail: felix-vtb@web.de

Los geht es mit den Besichtigungen mit der Herz-Jesu Kirche in Stoßdorf, von dort geht es zur Kirche St. Josef in Allner und dann weiter nach Bröl, zur Kirche Sankt Maria Himmelfahrt. Die jüngste katholische Kirche Hennefs ist St. Adelheid in Greuelsiefen, die die Teilnehmer nach der Fahrt durch Weldergoven und das Neubaugebiet Siegbogen erreichen. Danach geht die Rundfahrt nach Uckerath zur Mittagspause im Hause Landsknecht. Im Anschluss daran besichtigen die Teilenhmer dort die von Herrn Landsknecht errichtete Privatkapelle und besuchen das Evangelische Gemeindezentrum mit der Stephanuskirche. Den Abschluss bildet die Kapelle Maria Himmelfahrt in Bülgenauel mit der anschließenden Rückfahrt durch das romantische Siegtal.
 

Alternative Veranstaltungstage

Samstag, 22.08.2020
Beginn: 09:30