Anfang MenuHennef: AktuellHennef: Die LageHennef: Parken & mehrHennef: Wissenswertes-> English Version-> En français-> Wersja polskaÜberblickHundert DörferUckerath und HennefWirtschaftSportstadtFamilie, Senioren, KinderKindergärten und SchulenKultur erlebenHennef in EuropaHistorische KulturlandschaftChronos-WaageGedicht "Bei Hennef"Hennef: SehenswertesHennef: Im BuchTourist-Info im RathausDownloads


Sitemap Impressum Ende Menu

Hennef in Europa

Aktion „Menschenturm“ des Spaniers Felix Miret bei der Hennefer Europawoche 2008
Aktion „Menschenturm“ des Spaniers Felix Miret bei der Hennefer Europawoche 2008

„Hennef in Europa“ – das ist nicht nur das Motto der seit 2005 stattfi ndenden Hennefer Europawoche und aufgrund der Lage Hennefs eine korrekte geografi sche Aussage, sondern gelebte Realität. Mit drei Städten hat Hennef besonders enge Freundschaften geschlossen: Seit 1981 ist die englische Stadt Banbury Hennefs „Twin Town“. Banbury liegt in Nord Oxfordshire auf halbem Weg zwischen London und Birmingham. Hennefs französische “ville jumelée“ ist Le Pecq sur Seine nahe Paris. Die Partnerschaft besteht seit 1997. Seit 2001 schließlich besteht eine enge Freundschaft zur „Miasta partnerskie“ Nowy Dwór Gdanski im Mündungsgebiet der Weichsel nicht weit von Danzig und der Ostsee entfernt.

Motor aller Partnerschaften ist in erster Linie der „Verein für Europäische Städte-Partnerschaft Hennef“. Darüber hinaus bestehen außerdem viele Kontakte zwischen den Schulen und Vereinen der Städte und viele persönliche Freundschaften mit gegenseitigen Besuchen und Austauschprogrammen. 2007 wurden die Hennefer Europawoche und die Partnerschaften sogar mit den „Goldenen Sternen der Städtepartnerschaft“ der Europäischen Kommission ausgezeichnet.

Die Europawoche, die jedes Jahr im Frühsommer stattfindet, hat sich dabei als eine Art Fixpunkt im Kalender aller vier Partner etabliert. Mit Musik und Tanz auf der Marktplatz-Bühne, vielfältigen kulinarischen Angeboten, Workshops und Aktionen wird Europa lebendig. Vor allem Kinder und Jugendliche profitieren davon. Und einmal mehr der Sport in Hennef: Denn der „Europawochelauf“ mit Jahr für Jahr rund 1.500 Teilnehmern ist mittlerweile eines der wichtigsten Sportereignisse der Region.



Tourismus.Hennef

KulTouren 2017

Laden Sie hier unsere Heft "KulTouren 2017" runter. Als Papierausgabe bekommen Sie das Heft in der Tourist-Info.

Gastgeber

Ihre Gastgeber in Hennef stellen sich vor: Unterkünfte, Gaststätten, Parkmöglichkeiten und mehr...

Hennef Life

Laden Sie hier unseren aktuellen Hennefer Veranstaltungs-Kalender herunter!

Seite weiterempfehlenSeite versenden             Seite druckenSeiteninhalt drucken
realisierung: vivia