Anfang MenuHennef: AktuellHennef: Die LageHennef: Parken & mehrHennef: Wissenswertes-> English Version-> En français-> Wersja polskaÜberblickHundert DörferUckerath und HennefWirtschaftSportstadtFamilie, Senioren, KinderKindergärten und SchulenKultur erlebenHennef in EuropaHistorische KulturlandschaftChronos-WaageGedicht "Bei Hennef"Hennef: SehenswertesHennef: Im BuchTourist-Info im RathausDownloads


Sitemap Impressum Ende Menu

Sportstadt Hennef

Die Hennefer Läuferin Annette Weiß auf der neuen Laufbahn im Schul- und Sportzentrum
Die Hennefer Läuferin Annette Weiß auf der neuen Laufbahn im Schul- und Sportzentrum

50 Sportvereine mit über 11.000 Mitgliedern, die Hälfte Kinder und Jugendliche – das spricht für sich. Die Stadt hat in den letzten Jahren viel Geld in die Sport-Infrastruktur investiert. Neben der laufenden Verbesserung bestehender Sportstätten wurden Kunstrasenplätze, Kleinspielfelder in Söven und im Siegbogen, eine Außensportanlage an der Gesamtschule, Turnhallen in Söven und an der Siegtalgrundschule, eine neue Gymnastikhalle und eine Tartanbahn am Schul- und Sportzentrum gebaut. Weitere Projekte folgten seit 2009, so ein Minispielfeld an der Gartenstraße im Hennefer Zentrum, ein weiterer Kunstrasenplatz in Happerschoß, ein Kleinspielfeld in Uckerath und eine Mehrzweckhalle an der Meiersheide. Geplant sind außerdem ein Minispielfeld am Schul- und Sportzentrum und ein weiterer Kunstrasenplatz in Söven. Alle Planungen erfolgen in enger Abstimmung mit dem StadtSportVerband, der über den 2005 abgeschlossenen „Pakt für den Sport“ weitreichende Mitsprachrechte bei der Sportstättenplanung in der Stadt hat.

Kurz: Der seit einigen Jahren gebräuchliche Ausdruck von der „Sportstadt Hennef“ ist mehr als nur ein Slogan. Eigentlich geht er sogar zurück auf die Gründung der bundesweit bekannten Sportschule Hennef des Fußball-Verband Mittelrhein e.V. 1950 und zeigt sich heute zum Beispiel auch im KinderSport- Fest, das seit 2005 immer am ersten Samstag nach den Sommerferien auf dem Hennefer Marktplatz stattfi ndet. Über 3.000 Kinder testen dort von morgens bis abends die Angebote der Hennefer Sportvereine von Voltigieren bis Tennis.

Weitere Informationen

150702_Broschuere_SpS_Hennef.pdf

"TRAINIEREN. TAGEN. WOHLFÜHLEN." Informationsbroschüre der SPORTSCHULE HENNEF (www.sportschule-hennef.de)

3.7 M


Tourismus.Hennef

KulTouren 2017

Laden Sie hier unsere Heft "KulTouren 2017" runter. Als Papierausgabe bekommen Sie das Heft in der Tourist-Info.

Gastgeber

Ihre Gastgeber in Hennef stellen sich vor: Unterkünfte, Gaststätten, Parkmöglichkeiten und mehr...

Hennef Life

Laden Sie hier unseren aktuellen Hennefer Veranstaltungs-Kalender herunter!

Seite weiterempfehlenSeite versenden             Seite druckenSeiteninhalt drucken
realisierung: vivia